Ihr Engagement ist bei den Alexianer herzlich willkommen.

Ihre Zeit, Ihre Kraft und Ihre Lebenserfahrung, die Sie für eine ehrenamtliche Arbeit bei den Alexianern zur Verfügung stellen, sind eine wertvolle Bereicherung für Menschen, die in unseren Einrichtungen leben, arbeiten und betreut werden. Es ist uns steht wichtig, dass diese Menschen trotz ihres Unterstützungsbedarfes weiterhin am gesellschaftlichen Leben teilhaben können.

Hierbei können Sie uns helfen!

Sie haben bei uns unterschiedliche Möglichkeiten, Ihre ehrenamtliche Unterstützung wirken zu lassen. Sie können wählen, ob Sie direkt mit Menschen oder für Menschen im Hintergrund stehen möchten. Als Anregung finden Sie hier beispielhaft einige Tätigkeitsfelder:

  • - Einzelbetreuung von Menschen,
  • - Unterstützung bei Ausflügen und Festen,
  • - Übernahme von Fahrten mit und für Bewohner/Patienten (PKW wird zur Verfügung gestellt),
  • - Mitwirkung beim kreativen Gestalten,
  • - Unterstützung von gärtnerischen Tätigkeiten,
  • - Hundebesuchsdienst für Menschen mit Demenz,
  • - Unterstützung bei handwerklichen Tätigkeiten,
  • - Vorlesen, singen, Instrumente spielen,
  • - und vieles mehr......

In einem persönlichen Gespräch wählen wir gemeinsam, welche Tätigkeit bzw. Aufgabe mit Ihren Wünschen, Ihren Fähigkeiten und Ihrer Lebenserfahrung übereinstimmt.
Außerdem:

  • - Sie werden bei einer Tätigkeit von unseren hauptamtlichen Mitarbeiter/innen begleitet,
  • - Sie tauschen sich mit anderen Ehrenamtlichen aus,
  • - Sie können an Fortbildungen teilnehmen,
  • - Sie sind bei uns haftpflicht- und unfallversichert.

 

Frau Karin Voigt ist seit 18 Jahren Patientenfürsprecherin. Für Ihr Engagement hat sie den Ehrenamtspreis 2018 erhalten.


nach oben