Heilerziehungspfleger (m/w/d)

für das Haus Monika in Köln Porz

22.08.19, Köln/Rhein-Sieg

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren- und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.

Einrichtung: Alexianer Köln GmbH

Die Alexianer Köln GmbH umfasst am Standort Köln ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie, einen Wohnbereich für chronisch psychisch kranke und geistig behinderte Menschen, die Alexianer Werkstätten GmbH als anerkannte Werkstatt für Behinderte, verschiedene Pflegeeinrichtungen sowie zahlreiche komplementäre Einrichtungen im Gesundheitswesen.

Einsatzstelle:  Haus Monika

Berufsgruppe:  Heilerziehungspfleger

Einstiegstermin:   zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Vertragsart:  Unbefristet

Beschäftigungsart:  Voll- oder Teilzeit

Referenznr:  KOKO15AXHEP0904

Was Sie erwarten dürfen:

  • Einen attraktiven und vielseitigen Aufgabenbereich
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Die Möglichkeit der beruflichen Weiterentwicklung
  • Vergütung gemäß AVR
  • Eine leistungsstarke betriebliche Altersvorsorge
  • Die üblichen sozialen Leistungen des kirchlichen Dienstes

Unsere Arbeitsatmosphäre ist geprägt durch ein Miteinander, das durch das christliche Menschenbild bestimmt ist. Wir wünschen uns dabei Ihre aktive Mitwirkung.

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder ähnliche Qualifikation und praktische Erfahrung im Umgang mit behinderten Menschen
  • Einsatzfreude, Flexibilität und Selbständigkeit, organisatorisches Geschick und wirtschaftliches Handeln
  • Fähigkeit im Umgang mit Krisensituationen, Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit
  • Gute Kenntnisse im Dokumentationswesen
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft zu Schicht-, Feiertags-, Nacht- und Wochenenddiensten
  • Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses erforderlich

Ihre Kernaufgaben:

  • Betreuung und Beratung von Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen
  • Pflegerische und pädagogische Betreuung der zuvor genannten Personen
  • Förderung der Selbständigkeit Ihrer Klienten im Hinblick auf eine realistische Zukunftsperspektive
  • Förderung Ihrer Klienten im Rahmen einer aktiven Tagesstruktur
  • Mitarbeit in einem sozialräumlich organisierten Betreuungsteam