Pflegerische Teamleitung (m/w/d)

in Vollzeit

08.08.19, Köln/Rhein-Sieg

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren- und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.

Einrichtung: Alexianer Köln GmbH

Die Alexianer Köln GmbH umfasst am Standort Köln ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie, einen Wohnbereich für chronisch psychisch kranke und geistig behinderte Menschen, die Alexianer Werkstätten GmbH als anerkannte Werkstatt für Behinderte, verschiedene Pflegeeinrichtungen sowie zahlreiche komplementäre Einrichtungen im Gesundheitswesen.

Einsatzstelle:  Alexianer Krankenhaus in Köln-Porz, Allgemeinpsychiatrie

Das Alexianer Krankenhaus in Köln-Porz verfügt über 175 Plätze, verteilt auf neun Stationen und zwei Tageskliniken. Angegliedert ist eine Einrichtung zur ganztägig ambulanten Rehabilitation Abhängigkeitserkrankter mit 18 Plätzen. Die Klinik ist für die psychiatrische Regelversorgung der südlichen Kölner Stadtteile zuständig und unterhält die Fachbereiche Allgemeinpsychiatrie, Gerontopsychiatrie und die Behandlung Abhängigkeitserkrankter.

Berufsgruppe:  Leitende Pflegekräfte

Einstiegstermin:   zum nächstmöglichen Termin

Vertragsart:  keine Angaben

Beschäftigungsart:  Vollzeit

Referenznr:  KOE19/171

Was Sie erwarten dürfen:

  • Eine anspruchsvolle und vielseitige Aufgabe
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem freundlichen und aufgeschlossenen Team
  • Ein organisatorisches und fachspezifisches Einarbeitungskonzept
  • Möglichkeit der gezielten und eigenverantwortlichen Weiterbildung durch CNE sowie mögliche Teilnahme an umfangreichen innerbetrieblichen Fort- und Weiterbildungen
  • Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C) einschließlich aller Sozialleistungen und einer zusätzlichen Altersversorgung.
  • Möglichkeit, im Einsatzbereich zunächst zu hospitieren

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) oder Altenpfleger/in (m/w/d)
  • Berufserfahrung, idealerweise im Bereich Psychiatrie
  • Erfahrung in einer leitenden Position bzw. Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Wirtschaftliches, selbständiges und flexibles Handeln
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Engagement
  • Ein freundliches Auftreten und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten und Angehörigen
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens

 

Downloads