Arbeits- und Beschäftigungsangebote der Externen Tagesstruktur

Die externe Tagesstruktur LT24 des  Alexianer Wohnverbunds Köln bietet individuell abgestimmte Arbeitsangebote in 5 Bereichen an

Kreativbereich Stoff: Näharbeiten/ Änderungsschneiderei/ Herstellung von Taschen, Hüten, Kissen etc.

Kreativbereich Papier: wechselnde Recycling- und Upcyclingarbeiten/ jahreszeitliche Arbeiten -  alles aus Papier

Kreativbereich Holz: unterschiedliche Anfertigungen und Auftragsarbeiten z.B. Regale, Rank Gitter, Rahmen etc. aus Holz/ Restaurierung von Kleinmöbeln und Vieles mehr.

Gastrobereich: Betreiben eines internen Bistros/ Planung und Zubereitung von kalten und warmen Speisen/ Backstube/  Kellnern/ Hauswirtschaft/ Einkauf/ Catering

 

Computer- und Druckwerkstatt

Design und Herstellung von Werbematerialien / Druck-, Kopier- und Scanner-Arbeiten / Falzen / Heftung / Schneiden / Back-Office / Computer- und Schreibtrainings Zusätzlich bietet ein „Wohnzimmer“ einen  Aufenthaltsraum mit freizeitpädagogischen Angeboten.

In allen Arbeitsbereichen werden wirtschaftlich verwertbare Produkte oder Dienstleistungen hergestellt bzw. erbracht.

Für wen?

  • Menschen mit einer psychischen, geistigen Behinderung oder Mehrfachbehinderung
  • Sie leben in der eigenen Wohnung oder in einem Wohnheim
  • Sie gehen keiner Beschäftigung in einer WfbM nach
  • Sie wollen mindestens sechs Stunden in der Woche arbeiten

Wir vermitteln

  • wertschätzende Beschäftigung
  • soziale Kontakte
  • Zugehörigkeit
  • Tages- und Wochenstruktur
  • Kreativität
  • Selbstvertrauen

Adresse:

Kölner Straße 64
51149 Köln


nach oben

Datenschutz ist uns wichtig

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern.
Dies umfasst Cookies, die wir zur anonymistierten Webanalyse mit Matomo nutzen.
Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis.

Einverstanden Ablehnen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.