Arbeits- und Beschäftigungsangebote der Externen Tagesstruktur

Die externe Tagesstruktur LT24 des  Alexianer Wohnverbunds Köln bietet individuell abgestimmte Arbeitsangebote in 5 Bereichen an

Kreativbereich Stoff: Näharbeiten/ Änderungsschneiderei/ Herstellung von Taschen, Hüten, Kissen etc.

Kreativbereich Papier: wechselnde Recycling- und Upcyclingarbeiten/ jahreszeitliche Arbeiten -  alles aus Papier

Kreativbereich Holz: unterschiedliche Anfertigungen und Auftragsarbeiten z.B. Regale, Rank Gitter, Rahmen etc. aus Holz/ Restaurierung von Kleinmöbeln und Vieles mehr.

Gastrobereich: Betreiben eines internen Bistros/ Planung und Zubereitung von kalten und warmen Speisen/ Backstube/  Kellnern/ Hauswirtschaft/ Einkauf/ Catering

 

Computer- und Druckwerkstatt

Design und Herstellung von Werbematerialien / Druck-, Kopier- und Scanner-Arbeiten / Falzen / Heftung / Schneiden / Back-Office / Computer- und Schreibtrainings Zusätzlich bietet ein „Wohnzimmer“ einen  Aufenthaltsraum mit freizeitpädagogischen Angeboten.

In allen Arbeitsbereichen werden wirtschaftlich verwertbare Produkte oder Dienstleistungen hergestellt bzw. erbracht.

Für wen?

  • Menschen mit einer psychischen, geistigen Behinderung oder Mehrfachbehinderung
  • Sie leben in der eigenen Wohnung oder in einem Wohnheim
  • Sie gehen keiner Beschäftigung in einer WfbM nach
  • Sie wollen mindestens sechs Stunden in der Woche arbeiten

Wir vermitteln

  • wertschätzende Beschäftigung
  • soziale Kontakte
  • Zugehörigkeit
  • Tages- und Wochenstruktur
  • Kreativität
  • Selbstvertrauen

Adresse:

Kölner Straße 64
51149 Köln


nach oben