Vom Speisesaal zur Impfstraße

Handschuhe und Desinfektionsmittel auf Tischen verteilt
Vor den Impfungen ist alles in Haus Monika bereit. Foto: Alexianer/Weller

, Alexianer Köln GmbH Seniorenpflegeeinrichtungen

Am Mittwoch, den 10.2.2021, fand in "Haus Monika" eine Zweitimpfung und eine Erstimpfung vor allem für Bewohner dieser Alexianer Pflegeeinrichtung statt. Extra dafür wurde der Speisesaal zur Impfstraße umfunktioniert.

Alle vier vorbereiteten Impfstellen wurde durch die Mitarbeiter des Impfteams der Kassenärztlichen Vereinigung besetzt.

Zwei freiwillige Helfer der Bundeswehr, die derzeit bei der notwendigen Testung von Bewohnern, Personal und Angehörigen helfen, unterstützten dabei, die Impfungen der mehr als 200 Menschen entsprechend der geltenden Corona Regelungen abzusichern.

Zeitgleich fand in Haus Rafael und Haus Christophorus die Erstimpfung statt.

Wir danken allen Kollege*innen der Pflegeeinrichtungen für ihre Unterstützung. Denn viele haben dabei geholfen, die Bewohner trotz herrschender Kälte schnell und sicher wieder zurück auf ihre Bereiche und Zimmer zu bringen.

Kirsten Weller, Gesamtpflegdienstleitung, "Haus Monika"

Datenschutz ist uns wichtig

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern.
Dies umfasst Cookies, die wir zur anonymistierten Webanalyse mit Matomo nutzen.
Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis.

Einverstanden Ablehnen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.