Alexianer als Arbeitgeber

Die Alexianer in Köln bieten eine außerordentlich große Vielfalt an Angeboten vom Kindergarten bis zum Hospiz. Daher haben die Mitarbeiter die attraktive Möglichkeit, z.B. über Hospitationen, auch ganz andere Arbeitsfelder kennen zu lernen. Bei uns gibt es flache Hierarchien. Auch in Mitarbeiterbefragungen zeigt sich, dass die Mitarbeiter in hoher Eigenständigkeit ihre Talente und Ideen einbringen können und dass sie dies als sehr wertschätzend empfinden.

Als christliche Einrichtung fühlen sich die Alexianer besonders verpflichtet, familienfreundlich zu sein und nach Möglichkeit auch Arbeitsplätze anzubieten, die eine gute Verbindung von Beruf und Familie ermöglichen. Schließlich fördern wir umfangreiche berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Am Anfang einer Tätigkeit bei den Alexianern stehen die so genannten Orientierungstage, ein besonderes Angebot, das den neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das bunte Spektrum der Alexianer-Angebote in Köln näher bringt. Aber auch im Laufe des Dienstverhältnisses halten wir es für wichtig, an Meilensteinen innezuhalten und das Erreichte zu würdigen.  Jubiläen von Mitarbeitern, aber auch Projektabschlüsse und „Geburtstage“ von Einrichtungen  sind solche Meilensteine. Auch nach dem aktiven Berufsleben bieten wir Mitarbeitern durch regelmäßige Treffen aktiv die Möglichkeit, den Kontakt zu bewahren.. All das sind Initiativen, die zum guten Betriebsklima beitragen.


nach oben