Haus Christophorus (Köln-Porz)

Haus Christophorus ist eine der ersten Fachpflegeeinrichtungen für Menschen in der reaktionslosen Wachheit im Rheinland und bietet seit 2004 24 Pflegeplätze für Menschen in dieser extremen Lebenslage an. Eine hochspezialisierte Pflege, eine intensive Therapie durch hauseigene Therapeuten oder Kooperationspartner, ein enger Kontakt zur Wissenschaft und Forschung über das deutsche Institut für Wachkomaforschung, das seinen Sitz an unserer Einrichtung hat, und eine intensive Einbindung von allen Angehörigen und Freunden – das können Sie von unseren speziell weitergebildeten und langjährig erfahrenen Teammitgliedern erwarten.

Die Zimmer der Einrichtung sind großzügig gestaltet und bieten alle notwendigen Ausstattungsmerkmale für die intensive Pflege, aber auch genügend Raum für eine persönliche Gestaltung und Raum für Angehörige. Großzügige Therapiemöglichkeiten und Wohlfühlbäder mit entsprechender technischer Ausstattung garantieren eine bestmögliche Versorgung. Unsere Bewohner sind jedoch nicht nur in ihrer Einrichtung zuhause; der Garten ermöglicht darüber hinausgehende Mobilisation, Freizeitausflüge und sogar Ferienfreizeiten sind bei uns auch für Menschen im Wachkoma selbstverständlich möglich.

 

Lernen Sie uns und unsere Möglichkeiten kennen


nach oben