Familiale Pflege

Durch eine Erkrankung oder nach einem Krankenhausaufenthalt kann sich die Situation eines Menschen stark verändern. Damit sich Ihr Lebenspartner oder Ihr Familienmitglied  zu Hause und in seinem Umfeld wieder gut einfinden kann, sind oftmals Sie, die Angehörigen,  eine große Unterstützung und sehr gefordert!

Hilfe für pflegede Angehörige

Unser Angebot Familiale Pflege richtet sich an pflegende Angehörige,  die ein Familienmitglied  im Alltag begleiten und unterstützen  bzw.  pflegen möchten. Wir helfen Ihnen dabei, sich auf den gemeinsamen Alltag vorzubereiten und  diesen zu Hause zu gestalten.

Wir bieten Ihnen Pflegetrainings und ein Erstgespräch bereits während des Krankenhausaufenthaltes an. Bei der Suche nach geeigneten Hilfen, Betreuungs- und Beratungsangeboten stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Bei einem Hausbesuch mit individuellen Pflegetrainings  (bis sechs Wochen nach Entlassung)  legen wir viel Wert Sie bei Ihrer verantwortungsvollen Aufgabe persönlich zu begleiten und zu unterstützen. In unseren Pflegekursen zu den Themen „Depression“ und „Demenz“ vermitteln wir Ihnen Informationen zu den Krankheitsbildern und psychiatrischen Pflegetechniken.

Die Pflegekurse sind kostenfrei und unabhängig von der Kassenzugehörigkeit des Versicherten.


nach oben
// Event Tracking // http://rodi.sk/misc/piwik-scroll-depth/ // gascrolldepth.js siehe +JS-Dateien