Tagesklinik für junge Erwachsene

Wir behandeln junge Menschen mit unterschiedlichen Diagnosen wie Depressionen, Psychosen, Angst- und Zwangsstörungen, ADHS, Belastungsstörungen und Persönlichkeitsstörungen.

 

Erwachsenwerden und als junger Erwachsener mit neuen Herausforderungen zurecht zu kommen ist manchmal schwer! Dies gilt gerade für Menschen mit einer psychiatrischen Erkrankung.

Henning Ruff
Chefarzt

 

Wenn die Erkrankung noch unklar ist, kann vor und während der ersten Phase der Behandlung die Diagnostik vervollständigt werden.

  • Hier bieten wir ein zugeschnittenes Behandlungskonzept an, um den Bedürfnissen von Patienten ab 18 Jahren gerecht zu werden.
  • Das Programm findet werktags im Zeitraum von 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr statt, während die Patienten  den Abend, die Nacht und die Wochenenden zu  Hause verbringen.
  • Die Behandlung umfasst einzel- und gruppen-therapeutische Angebote mit einem verhaltenstherapeutischen Schwerpunkt und sowohl aktiven als auch ruhigeren Elementen.

 

Rufen Sie uns bitte an, um einen Termin in unserer Sprechstunde zu vereinbaren. Hier können Sie Ihre  Probleme und Wünsche an die Behandlung mit einem Therapeuten besprechen und Fragen zur  Behandlung stellen. Sie können auch einen Einblick in unsere Räumlichkeiten und auch unser therapeutisches Angebot erhalten.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer.


nach oben